© Andrey Bandurenko - Fotolia.comOh ja das kann manchmal schon schwer sein, Sie zu verstehen oder was Sie sich wünschen, was Sie wollen usw. Doch hier geht es um Geschenke nicht um was eine Frau denkt oder nicht liebe Männer, nur ein Geschenk was Sie vielleicht Ihrer Frau mal wieder machen können. Damit Sie es wiederum gleich wissen, es ist wieder kein Blumenstrauß, denn das wäre ja wieder viel zu einfach. Es ist auch kein Dessous, denn davon hätten Sie vielleicht auch noch mehr als Ihre Frau. Vielmehr geht es um etwas, was eine Frau eigentlich bestimmt schon mehrmals im Schrank hat aber dennoch immer mehr haben möchte.

Keine Sorge, Sie denken jetzt bestimmt es geht um einen Schuh, wobei das wäre vielleicht auch mal eine schöne Idee – aber nein wir reden von einer ganz einfachen Sache – einer Handtasche. Selbstverständlich sollen Sie jetzt nicht einfach in den nächst besten Laden gehen und einfach eine Tasche kaufen, dies wäre ja schon wieder nichts besonderes. Es sollte schon eine modische Tasche sein, eine Tasche die einen Gewissen Namen trägt und nicht einfach eine vom Jahrmarkt – auch wenn es dort bestimmt ein paar schöne gibt, aber als Geschenk wohl nicht ganz so passend.

An oberster Stelle der Taschen Marken steht so finden wir bestimmt bei fast jeder Frau Taschen von Picard, Esprit oder Dolce Gabana. Dies sind Marken die wissen was gerade in ist, was flippig ist und natürlich meist was Frauen möchten. Hier sollten Sie sich liebe Männer auf alle Fälle beraten lassen, denn eine Tasche ist nicht gleich eine Tasche. Sehen Sie sich doch einfach mal im Schrank Ihrer Frau um, was Sie so schon für eine Sammlung hat und schon wissen Sie was für Vorlieben an Taschen Sie hat und natürlich was für eine Marke, denn die oben genannten sind ja nur ein kleiner Auszug, denn es gibt ja noch mehr als Picard usw.
Sie können aber auch einfach mal eine Frauenzeitung aufschlagen, auch hier finden Sie einige Tipps wie die Handtasche oder Umhängetasche von heute aussehen sollte. Auch im Internet finden Sie ein paar schöne modische Tipps die vielleicht auf Ihrer Frau gefallen könnten, doch am einfachsten ist wirklich der Schritt in Ihren Kleiderschrank denn hier finden Sie ja meist ein paar Exemplare.

Eine Tasche sollte nicht nur gut aussehen, Sie sollte auch ein großes Hauptfach bieten und ein paar kleine Reißverschlusstaschen damit man noch ein wenig verstauen kann das man auf Anhieb immer finden sollte wie zum Beispiel eine Geldbörse oder ein Handy. Sie sollte aber nicht ganz so groß sein aber auch nicht zu klein denn Frauen verstauen manchmal ja schon einiges in den Taschen. Eine Schicke Farbe sollte Sie natürlich auch haben und vielleicht nette Accessoires an der Seite. Lassen Sie sich einfach durch einen kurzen Bummel durch die Stadt Inspirieren, vielleicht sogar mit Ihrer Frau, dann können Sie sie ja ein wenig Ausfragen, aber Diskret.

Doch eines ist Sicher, wenn Sie hier die Richtige Tasche ausgesucht haben auch wenn es dann vielleicht keine Picard, Esprit oder Dolce Gabana ist, dann können Sie ein paar Punkte bei Ihrer Frau gut machen und vielleicht bekommen Sie ja das nächste Mal auch etwas anderes als Unterhosen oder Socken.
In diesem Sinne – viel Spaß beim Stöbern in den Shops ob Online oder Offline.

.

.

Weitere Beiträge mit Thema Mode:

Eine schöne Uhr verschenken

Ein Korsett als Geschenkidee

Schmuck als besonderes Geschenk

.
s.Oliver - Fashion
.

Bildquelle: © Andrey Bandurenko – Fotolia.com