War das Korsett noch vor einigen Jahren verschrien und wurde in die Rotlichtecke gedrückt, ist es doch mittlerweile salonfähig geworden. Man trägt wieder Korsett in der Öffentlichkeit! Diverse Farben, Schnitte und Stoffe lassen das Korsett zu einem Allrounder werden, welches in jeder Situation mit oder ohne Accessoires das perfekte Kleidungsstück ist.
Schenken Sie Ihrer Frau doch anstelle Dessous oder Parfüms einmal ein Korsett – die Tragemöglichkeiten sind vielfältig….
Im Berufsleben: Tragen Sie ein Taillenkorsett mit einer Bluse darunter. Farblich ist hier alles im dezenten Bereich erlaubt, nur sollte man von zu auffälligen Mustern absehen. Am geeignetsten als Business-Kleidung sind Korsett und Bluse jeweils in einem Uni-Ton. Auch schick ist ein Taillenkorsett über einem enganliegenden Kleid. Weibliche Formen werden hier wunderbar in Szene gesetzt.
In der Freizeit: Tragen Sie Ihr unifarbenes Langarm-Basic-Shirt doch einmal unter einem Taillenkorsett und kombinieren dies mit einer schicken Kette oder einem Halstuch. Der passende V-Ausschnitt dazu zeigt ein sexy Dekolleté, der Rundhalsausschnitt ist da eher dezent. Das Taillenkorsett hebt den Busen auf schöne Weise hervor.
Im Nachtleben: Sexy Vollbrustkorsetts in diversen Farben von dezenten Schwarz bis zu knalligem Orange oder auch glitzernd mit Pailletten  bieten Ihnen das perfekte Outfit für lange Partynächte! Problemzonen an der Hüfte und am Bauch werden einfach weggeschnürt; Ihr Dekolleté  jedoch wird wundervoll in Szene gesetzt.
Im Schlafzimmer: Überraschen Sie Ihren Liebsten doch einmal mit einem sexy Korsett . Am geeignetsten für schöne Stunden zu zweit sind Unterbrust- oder Halbbrustkorsetts. Das Unterbrustkorsett endet unter der Brust so dass diese freiliegt aber durch das Korsett schön nach oben gedrückt wird. Beim Halbbrustkorsett liegt wie der Name schon sagt die halbe Brust frei. Gerade Korsett mit Rüschen und verzierter Spitze sind ideal für diese Momente. Allerdings raten wir fürs Schlafzimmer von Vollbrust- und Taillenkorsetts ab, das Taillenkorsett wirkt auf nackter Haut wie ein zu großer Gürtel und das Vollbrustkorsett bietet nicht die Bewegungsfreiheit, die in solchen Momentan erwünscht ist.

Im Swinger/ Pärchen Club: Ein Taillen- oder Halbbrustkorsett lässt sich ideal in Ihre Garderobe für die nächste Swingerparty miteinbinden. Sexy durchsichtige Netzoberteile und darüber ein heißes Taillenkorsett  lassen so manchen Blick an Ihnen haften bleiben! Oder auch klassisch im Halbbrustkorsett mit String und Strapsen sind Ihnen die Blicke gewiss !

Wie Sie sehen liebe Leser, gibt es viele Möglichkeiten ein Korsett zu tragen und das nicht nur um für einen Mann vielleicht besonders Anziehend zu wirken. Ein schönes Geschenk von einem Mann zu einer Frau ist es auf alle Fälle oder liebe Männer ?

Weitere Beiträge:

Weihnachtsgeschenke 2012

Weihnachtskarten Online gestalten

Link Tipp:
Traumhafte Dessous für den schönsten Tag im Leben.
.

.

Bildquelle: © verasmirnova – Fotolia.com