© Murat Subatli - fotolia.deEin passendes Geschenk zu finden, kann eine interessante, unterhaltsame Aufgabe sein !
Aber leider kann sie auch genauso anstrengend, wenn nicht gar zermürbend sein, wenn man einfach nicht weiß, welches Geschenk zu einem bestimmten Anlass angebracht wäre.
Bei Kollegen und Vorgesetzten ist die Wahl vielleicht sogar noch einfacher, als bei Menschen, die einem selbst näher stehen. Immerhin kann man sich mit „Höflichkeitsgeschenken“ leicht aus der Affäre ziehen. Man zeigt mit der Flasche Wein oder dem guten Buch, dass man zumindest an den Geburtstag oder das Jubiläum gedacht hat. Der Geburtstag von Verwandten kann auch schon eine Herausforderung sein, aber wirklich schwierig wird es für die meisten Menschen bei Anlässen zum Schenken, die nicht ganz so „alltäglich“ sind, wie Weihnachten oder eben ein Geburtstag.
Was schenkt man denn dem Schwiegervater zur Pensionierung? Und was schenkt man der lieben Nachbarin, die eine Baby- Party veranstaltet?

In solchen Fällen muss man erst einmal unterscheiden, ob die Personen, die man beschenken möchte, das Ereignis selbst sehr ernst nehmen oder auch ein wenig Humor erlaubt ist. In zweitem Fall ist es sogar weniger schwierig, ein passendes Präsent zu finden, als im ersten. Einem eben promovierten Studenten kann man beispielsweise ein sehr kostbares Buch über seinen Studienbereich schenken, andererseits kann man auch mit einer leeren Sparbüchse mit einer witzigen Aufschrift denselben damit necken, dass ein Doktortitel wohl noch nicht gleich das große Geld bedeuten muss. Aber wie gesagt, die Stimmung muss dabei passen. So kann man aber im Spaß einem frisch verheirateten Pärchen etwas für die Wohnung schenken. Wie wäre es denn gleich mit einem Kindersitzsack ?
Das wird die einen Paare zum Lachen bringen, die anderen aber schockieren! Aufgepasst! Aber solche Kindersitzsäcke sind momentan überhaupt sehr beliebt. Immerhin sind sie angenehm, praktisch und nett anzusehen und gerade für Familien ein geeignetes Geschenk. Aber auch wer kein Kind hat, kann es sich auf dem Kindersitzsack bequem machen. Und er bringt Farbe in das Wohnzimmer. Übrigens gibt es inzwischen auch schon schöne Klappsessel !
Da man sich solche selten selbst zulegt, sind auch sie ein gutes Geschenk !
Denn praktisch sind sie ja wirklich, aber sie sind eben auch etwas, das man sich nicht bewusst kaufen würde. Und das haben viele Geschenke ja so an sich !

Weitere Geschenkideen

Roboter – Staubsauger

Marmelade selbst gestalten