Vor geraumer Zeit durften wir während eines Produkttest die 3 neuen Getränke von Schweppes testen. Es handelt sich dabei um Schweppes Sparkling Tea Black Tea Peach & Jasmine, Schweppes Sparkling Tea Grenn Tea Citrus & Ginger sowie um Schweppes Sparkling Tea Rooibos Orange & Lemongras.Was wir von Ihnen halten können Sie im nachfolgenden Bericht erfahren. Viel Spaß beim Lesen.

Schweppes Sparkling Tea Black Tea Peach & Jasmine Geschmack

Bei diesem Getränk handelt es sich um indischen Schwarztee welcher mit Kohlensäure versetzt wurde und den Geschmack von Pfirsich und Jasmine haben soll. Der Sparkling Tea ist vom Geruch her sehr dezent und man kann nicht genau sagen ob es Jasmine, Pfirsich oder sogar beides gemischt ist was man riecht. Vom Geschmack her schmeckt man den Schwarztee sehr stark und leicht bitter heraus sowie einen feinen dezenten Nachgeschmack der Pfirisch. Den Geschmack von Jasmine vermissen wir hier. Was die Kohlensäure angeht, davon könnte etwas weniger enthalten sein, ansonsten schmeckt der Sparkling Tea Black Tea Peach & Jasmine in keiner Weise süß und eignet sich daher hervorragend als Durstlöcher.

Unser Fazit: Es ist Geschmackssache ob man diese Sorte mag oder nicht, unser Fall ist es nicht aber vielleicht schmeckt er ja Ihnen, einen Versuch ist es auf alle Fälle Wert.

Schweppes Sparkling Tea Green Tea Citrus & Ginger Geschmack

Auch bei diesem Teegetränk ist Kohlensäure enthalten nur das es sich diesmal um Grüntee der chinesischen Tee-Pflanze Camellia sinensis handelt. Verfeinert wurde der Geschmack durch verschiedene Aromen der Zitrus-Früchte sowie feinem Ingwer der das Ganze dezent abrundet. Auch in diesem Sparkling Tea Green Tea Citrus & Ginger könnte etwas weniger Kohlensäure enthalten sein. Vom Geschmack her ist dieses Getränk leicht süßlich was hervorragend zu dem herben Nachgeschmack des Ingwers und des leicht säuerlichen Zitrusgeschmacks passt. Vom Geruch her nimmt man deutlich die Zitrusfrüchte im Vordergrund war. Der Ingwergeruch hält sich dezent im Hintergrund. Ein passender Mix, der sich obwohl das Getränk leicht süßlich schmeckt, hervorragend als Durstlöscher eignet.

Unser Fazit: Der Schweppes Sparkling Tea Green Tea Citrus & Ginger ist unser Favorit, da er in unseren Augen ein absolutes Geschmackserlebnis ist auch für Leute die nicht auf Ingwer stehen.

Schweppes Sparking Tea Rooibos Orange & Lemongras Geschmack

Der dritte Sparkling Tea im Bunde kommt mit einer Mischung aus Auszügen von Rooibos und ebenfalls mit Kohlensäure versetzt daher. Hier wurde der Geschmack mit Lemon- und Orangengras verfeinert. Was den Geruch angeht, kann man nicht unbedingt sagen nach was es riecht außer das es angenehm und appetitlich ist. Beim Geschmack würde ich eher auf Orange tippen und das Lemongras außen vorlassen. Wie auch schon bei den beiden anderen Sparkling Teas könnte in diesem ebenfalls weniger Kohlensäure enthalten sein. Ansonsten ist der Sparkling Tea Rooibos Orange & Lemongras vom Geschmack her wenig süß und daher ebenfalls bestens als Durstlöcher geeignet.

Unser Fazit: Auch hier ist es Geschmackssache worauf man steht wir bevorzugen wie oben schon erwähnt eine andere Sorte aber vielleicht ist es ja Ihr Geschmack.

Was besonders zu erwähnen ist, alle 3 Teesorten enthalten keine Konservierungsstoffe und sind in den Größen 0,5l sowie 1,25l erhältlich.