[Trigami-Review] Auf der Suche nach ein Paar neuen Schuhen sind wir auf den “ besser gehen “ gestoßen und möchten nun von Unseren Erfahrungen bezüglich des Bestellvorgangs und der Benutzerfreundlichkeit des Schuhe Online-Shop “ besser gehen “ berichten.

Die Seite ist schon mal sehr übersichtlich gegliedert und was den Aufbau angeht sehr schnell. Über die Suchfunktion haben wir dann auch super schnell unser gesuchtes Schuhmodell von Birkis mit dem Namen „Dorian“ und der Artikelnummer: 352453 gefunden.

Anschließend haben wir das Modell „Dorian“ angeklickt mit der Option Zoom bekommen wir in einem neuen Fenster eine Große und sehr gut erkennbare Abbildung des Schuhes angezeigt. Nachdem wir das Fenster wieder geschlossen haben, ging es an die Auswahl der Größe und die Weite des Schuhes, bei unserem Modell ist nur die Variante Schmal verfügbar, was wohl am Hersteller liegt.

Nachdem wir die benötigten Angaben wie Größe und Weite gemacht haben, erscheint der Button „In den Einkaufskorb“ nach anklicken des besagten Buttons, öffnet sich ein neues kleineres  Fenster und zeigt uns den Hinweis an, das wir soeben ein Produkt in den Einkaufskorb gelegt haben, dies dauert einen kleinen Moment. Als das Fenster fertig geladen ist werden wir erneut darauf hingewiesen das wir soeben ein Produkt in den Einkaufskorb gelegt haben. Nun wird uns der Artikel, die Anzahl sowie der  Betrag angezeigt und wir können wählen ob wir weiter einkaufen oder zur Kasse gehen möchten.

Wir schließen das Fenster und entscheiden uns fürs weiter Shoppen, hierfür benutzen wir den Zurück Button unseres Browsers (Mozilla Firefox) und bekommen den Hinweis das die Seite hierfür neu geladen werden muss. Nach mehrmaligem Klicken auf Zurück und bestätigen des Hinweises landen wir wieder bei der vorherigen Auswahl der Schuhübersicht. Diese Funktion ist etwas nervig und hält auf.

Was uns noch aufgefallen ist, man bekommt für die verschiedenen Schuhe diverse Prämienpunkte die man dann unter der Rubrik “Prämien“ gegen tolle Sachen eintauschen kann. Das Sammeln der Prämienpunkte ist kostenlos und erfolgt automatisch. Die Auswahl der verschiedenen Prämien ist reichhaltig und man bekommt schon zum Beispiel für nur 440 Prämienpunkte einen Crepe Maker der Firma Beem. Ansonsten warten noch tolle Prämien wie ein IPod Shuffel oder ein Camecorder  von Samsung auf  Sie. Die Idee mit den Prämienpunkten finden  wir Klasse. Nebenbei für unser Modell „Dorian“ von Birkis gibt es zum Beispiel 41 Prämienpunkte.

Beim weiteren Umschauen auf der Webseite entdecken wir die Rubik „Sondereditionen“ hier finden wir verschiedene Schuhmodelle von Stars wie zum Beispiel Heidi Klum, Til Schweiger oder Rock Star Baby. Ebenfalls mit einer großen Auswahl sind Disney World sowie die DKMS vertreten. Auf dem „Schnäppchenmarkt“ gibt es ebenfalls eine große Auswahl reduzierter Schuhe von 0,5% – 75% Rabatt. Ansonsten sind noch die Kategorien „Männer, Frauen, Kinder sowie Berufsgruppen“ vertreten. Wie man sieht ist für jeden etwas beim Schuhe Online-Versand „besser gehen“ dabei und es bleiben keine Wünsche offen und man findet bestimmt ein paar bequeme Schuhe.

Als wir fertig sind mit Stöbern klicken wir auf den Einkaufskorb um unsere Bestellung abzuschließen. Sofort erscheint die neue Seite auf der man in nur 5 Schritten seine Bestellung abschließen kann. Als ersten kontrollieren wir nochmals ob alles bei dem ausgesuchten Produkt stimmt, falls nicht kann man problemlos noch Änderungen vornehmen. Wir bekommen nun den Nettobetrag, die enthaltene Mehrwertsteuer sowie den Bruttobetrag angezeigt. Wer über einen Gutschein verfügt wie wir, kann diesen am Ende der Seite eingeben. Der Gutschein wird sofort nach der Bestätigung vom Gesamtbetrag abgezogen. Nun können wir zum nächsten Schritt der Bestellung gehen, hier werden wir darauf hingewiesen das Benutzerkonten die vor März 2010 erstellt wurden, wegen einer Systemumstellung neu angelegt werden müssen aber mit den alten Zugangsdaten benutzt werden können.

Dies kommt für uns nicht in Frage da wir Neukunde sind. Nun können wir zwischen 3 verschiedenen Optionen wählen. Option 1 Bestellung ohne Registrierung fortsetzen. Option 2 als Kunde mit den bereits vorhandenen Zugangsdaten einloggen oder Option 3 als Neukunde registrieren und zusätzliche Rabatte kassieren wie zum Beispiel 10% Stammkundenrabatt.sowie andere Sonder- und Rabattaktionen.

Wir eröffnen ein neues Kundenkonto und werden als erstes nach unserer Emailadresse sowie unserem Wunschpasswort gefragt. Anschließend werden unsere Adressdaten sowie unser  Geburtsdatum (mit dem Hinweis, damit wir Sie überraschen können) abgefragt. Im nächsten Schritt können wir die Bezahlart auswählen. Zur Auswahl stehen auf Rechnung, Nachnahme mit einer zusätzlichen Gebühr von 5,- € oder Vorkasse mit einem weiteren Kundenrabatt von 2% Skonto. Wir entscheiden uns für die Option Kauf auf Rechnung.

Im 4. und somit vorletzten Schritt bekommen wir noch mal eine Komplettübersicht unserer Bestellung und können alles noch mal genau kontrollieren bevor wir unsere Bestellung aufgeben. Falls Änderungen bestehen können diese ohne großen Aufwand jetzt noch ausgeführt werden. Am Ende der Seite werden wir noch gebeten ein Häkchen bei den AGB´s zusetzen und klicken dann auf Bestellung absenden. Auf der nächsten Seite bekommen wir dann unsere Bestellbestätigung angezeigt und können nun gespannt auf die Lieferung warten.

Unser Fazit, ein toller übersichtlicher und was die Auswahl angeht reichhaltiger Onlineshop der sogar innerhalb Deutschlands Versandkostenfrei liefert. Ansonsten stehen eine große Auswahl anderer Länder zur Verfügung die gegen Porto beliefert  werden, unter anderem Spanien, Österreich, Frankreich uva. Die Lieferzeiten können bis zu 7 Tagen betragen, was wir etwas merkwürdig finden, da unser Artikel sofort Lieferbar ist. Bestellt haben wir am 11.08.2010 und prompt per Email die Bestätigungsmail bekommen. Am 12.08.2010 kam noch mal eine Auftragsbestätigung per Email in der wir unsere Kundennummer sowie Bestellnummer mitgeteilt bekommen haben. Am 13.08.2010 kam erneut eine Email mit dem Hinweis „Elektronischer Lieferschein“ und das unsere Bestellung  abgeschlossen ist und sich in der Zustellung befindet. Heute den 16.08.2010 kamen unsere Schuhe Birkis Modell „Dorian“ an und es lag als kleine Zugabe ein toller Schlüsselanhänger von Birkis dabei.

Somit hat unsere Bestellung inkl. eines Wochenendes 5 Tage gedauert, was noch annehmbar ist, woran man aber unserer Meinung nach etwas arbeiten könnte, damit es schneller geht zumal das Produkt sofort Lieferbar war. Was die Rechnung angeht, diese ist sehr übersichtlich und leicht verständlich gegliedert. Bei Rücksendungen kann man den beigefügten Rücksendeschein nutzen und die Ware kostenlos via UPS abholen lassen. Finden wir auch super und hat nicht jeder. Unsere Meinung: Toller und sehr empfehlenswerter Onlineshop der seinem Namen „besser gehen“ absolut gerecht wird, dies war mit Sicherheit nicht unsere letzte Bestellung dort.

Jetzt zum Angebot

Und wenn Ihr gerne ein FAN werden wollt, dann schaut hier bei Facebook nach

Weitere Berichte von uns:

Schnuller mit eigenem Namen

Handfolien zum Selber gestalten

Handtasche selber machen