© Gennadiy Poznyakov - Fotolia.comWerbeartikel sind heutzutage eine tolle Form mit dem Unternehmen vor der Konkurrenz hervorzustechen. Dabei gibt es sehr viele Varianten. Unter anderem ermöglichen Smartphones heutzutage tolle Werbeformen in dieser Richtung. Ein anderer Weg sind interessante Visitenkarten. Jedoch sind Dinge, die den potentiellen Kunden einen Mehrwert bieten, von großem Vorteil. Marketingstrategen haben immer neue Ideen, um ein Unternehmen aus der Masse hervorzuheben. Auch Berufssparten in diesem Bereich gibt es mittlerweile, sodass viele Experten mit der Entwicklung neuer Strategien und außergewöhnlicher Werbemittel ständig am Arbeiten sind.

Wellness Werbeartikel

Eine sehr außergewöhnliche Idee sind Wellness Werbeartikel. Diese bieten jedem Kunden einen Mehrwert, und das werbende Unternehmen wird den Interessenten im Gedächtnis bleiben. Hierbei gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten. Jeder kennt zum Beispiel die Wärmekissen, die im Winter die Hände immer schön warm halten. Mit einem Knickblech wird die Reaktion aktiviert und das Kissen wärmt sich auf. In kochendem Wasser kann dann ganz einfach der Normalzustand wieder hergestellt werden. Die bedruckte Kissen gibt es in den verschiedensten Formen. Zusätzlich bietet sich das Accessoire auch sehr schön als Werbefläche an, da ein großer Bereich problemlos bedruckt oder mit einem Aufkleber ausgestattet werden kann. So ist man im Winter den Nutzern der Kissen mit Werbeslogan oder Adresse immer im Blickfeld. Dies ist auch eine sehr neutrale Möglichkeit für verschiedenste Unternehmen zu werben. Spezifischer sind da Kosmetikprodukte, die sich eher für Unternehmen in der Wellnessindustrie eignen. Auch auf einer kleinen Probepackung lässt sich ein Aufkleber der eigenen Firma platzieren, und man hat ein außergewöhnliches Werbemittel. Für den Sommer eignet sich natürlich auch ein Sonnenschutz oder kleine Werbeartikel für das Schwimmbad, wie eine Strandmatte, Duschgel oder eine Badeente. Der Fantasie sind, gerade beim Nutzen eines Wellness Artikels für Werbung, keine Grenzen gesetzt.

Die Außergewöhnliche Idee für Unternehmen

Besonders im Bereich Wellness gibt es viele außergewöhnliche Varianten, Werbemittel für ein Geschäft zu finden. Für Unternehmen, die sich auf weibliche Kunden spezialisieren, sind die Kosmetikprodukte natürlich toll. Außerdem ist ein kleiner Spiegel, auf dem das Logo der Firma abgebildet ist und den jede Frau in ihrer Handtasche hat, das optimale Werbemittel. Verschiedene Wellness- oder Maniküresets sind da natürlich genauso gut möglich. Zum Beispiel beim Gang aus dem Sonnenstudio dem Kunden mitgegeben, eignen sich diese Artikel ideal. Die Personen werden durch diese besondere Idee beim nächsten Mal bestimmt wieder in das gleiche Studio gehen. Das ist natürlich nur eine von vielen Möglichkeiten. Auch ganz einfache Feuchtigkeitstücher können ein interessantes Werbemittel sein. Genauso auch kleine Täschchen, die auf Reisen mitgenommen werden können.

Einen Schritt voraus sein

Mit besonderen Werbeartikeln ist man konkurrierenden Unternehmen, die diese Gelegenheit nicht nutzen, einen Schritt voraus. Die Wellness Werbeartikel bieten hierbei dem Kunden sogar noch einen außergewöhnlichen Mehrwert. Insgesamt sollte viel Zeit in die Ausarbeitung der richtigen Maßnahmen investiert werden, da hierbei viel Geld verloren werden kann, aber gleichzeitig, mit einer neuen Idee, sehr viele neue Kunden gewonnen werden. So ist man mit einem kleinen Investment in Werbeartikel, die jedem Interessenten ausgehändigt werden, immer positiv im Gespräch.

 

Bildquelle: © Gennadiy Poznyakov – Fotolia.com