Immer mehr verschenken heutzutage Gutscheine zu den verschiedenen Anlässen, auch wenn es eigentlich schon einige schöne Ideen zum verschenken gibt. Teilweise fehlt es an der Zeit, ein geeignetes Geschenk zu suchen oder manche wissen einfach nicht so recht, was Sie dem Beschenkten doch schenken sollen. Es ist nicht so, dass man sich heute nicht mehr die Mühe macht, ein passendes Geschenk zu suchen, vielmehr wissen die meisten heute nicht mehr was der Beschenkte möchte, da es einfach viel zu viele Anlässe gibt. Sei es der Geburtstag, der Jahrestag, der Hochzeitstag und dazu kommt dann noch Ostern, Muttertag, Vatertag und nicht zu vergessen Weihnachten. Für viele Menschen ist das im Jahr einfach zu viel um ein passendes Geschenk noch zu finden und dann weichen Sie aus auf Gutscheine.

Nun kann man natürlich Gutscheine nicht nur im Internet kaufen, sondern auch im Einzelhandel, in den Geschäften mitten in der Innenstadt. Leider haben einige noch nicht diesen Markt der Gutscheine für Ihren Laden ernst genommen und bieten diese nicht an. Das kann für einige schon Umsatzeinbussen bedeuten, denn viele Kunden gehen dann einfach in den nächsten Laden um den ersehnten Gutschein zu erhalten.

Dabei kann es so einfach sein, speziell für den Einzelhandel Gutscheinkarten zu bestellen und dies kann man auch ganz bequem übers Internet erledigen. Ein Online Dienst für diese Gutscheine ist zum Beispiel Gutscheinkarten24.de wo Sie eine Auswahl an den verschiedenen Karten haben. Diese gibt es als normale Karten in DIN Lang Format, aber auch als Klappkarte oder in einem Case als kleine Scheckkarte. Selbstverständlich sollte man darauf achten, dass diese Gutscheine auch zum jeweiligen Sortiment passen. Es wäre also nicht gerade Ratsam, einen Gutschein für Naildesgin & Fußpflege in einem Spielzeugladen anzubieten und wäre für die Kunden schon ein Grund keinen Gutschein im Laden zu kaufen. Auch sollte man wenn man solche Gutscheinkarten anbietet diese nicht für einen Extra Betrag dem Kunden anbieten sondern als Service sehen. Beachten Sie, dass Sie dadurch einen Kunden gewinnen und wenn er durch den Kauf eines Gutscheins auch noch für das Ausstellen einen Betrag zahlen muss, dann überlegt er wahrscheinlich schon wieder ob er nicht Online den Gutschein irgendwo kaufen soll. Dabei sollen doch diese Gutscheinhefte gerade helfen, die Kunden von einem weiteren Service zu überzeugen im Einzelhandel zu kaufen und nicht Online. Der Preis für solche Gutscheinkarten ist auch nicht besonders teuer und sollten auf alle Fälle in der Gewinnspanne enthalten sein.

Wenn Sie als Einzelhändler zu diesem besonderen Service und zu besonderen Gutscheinkarten entschließen, dann sollten Sie dies natürlich auch bekannt machen. Stellen Sie entweder nicht Blanko Gutscheine an der Kasse auf oder weisen Sie auf diesen speziellen Service hin. Wir sind der Meinung, dass Sie dadurch Ihren Umsatz bestimmt ein wenig Ankurbeln können, denn leider bieten noch nicht alle Einzelhändler der Service von Gutscheinen an. Dies kann Sie dann schon ein wenig von der Masse abheben, denn wie wir schon am Anfang unseres Berichtes geschrieben haben, möchten immer mehr Kunden diesen Service haben. Sie müssen ja auch keine große Menge von den Gutscheinkarten bestellen, diese sind in den meisten Fällen schon ab 10 Stück zu haben und kosten wie gesagt nicht die Welt und ein Versuch ist es auf alle Fälle wert.

.

.

Weitere Berichte mit Gutscheinen:

Mit Online Gutscheinen Geld sparen

Begeben Sie sich auf Gutschein Jagd