Eines der schönsten Geschenke sind immer noch die kleinen und großen Teddy Bären aus Stoff oder Plüsch die nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen sondern auch immer mehr Sammler. Für die einen sind es nur die Staubfänger die sich in den Kinderzimmern oder Wohnzimmern verbreiten, jedoch für andere sind es richtige Liebhaber Stücke und der kleine Freund mit dem man über alles reden kann und abends besser Einschlafen kann. Einer der bekanntesten Marken ist dabei die Firma Steiff, die schon seit Jahren nicht nur Teddy´s auf den Markt bringt sondern auch viele andere schöne Spiel – und Sammler Gefährten.
Margarete Steiff gründete das Unternehmen 1877 wo Sie erst nur Kleidungsstücke und Haushaltsartikel schneiderte und erst 1979 mit einem kleinen Elefanten Nadelkissen nicht nur die Frauenherzen sondern auch die Kinderherzen höher schlagen ließ. So fing offiziell 1880 die Gründung Steiff mit einem kleine Elefant die Ihr jüngerer Bruder auf einem Markt verkaufte. Dieser kleine Elefant war so erfolgreich das sich Margarete Steiff entschloß auch andere Stofftiere zu entwerfen und zu vertreiben, dennoch dauerte es 12 Jahre bis der erste Illustrierte Steiff Katalog 1892 mit einem großen Sortiment an Stofftieren auf dem Markt kam. Die hohen Ansprüche von früher an die Qualität und an das Material sind bis heute bei der Firma Steiff geblieben und so sind Sie auf aller Welt von Sammlern und Kindern beliebt. Wenn Sie einen schönen Ausflug in die Welt von Steiff erleben möchten, so können wir nur das Steiff Museum in Giengen empfehlen wo Sie auf insgesamt 2400 qm Fläche alles über die Teddybären erfahren können.

Eine noch nicht so bekannter Bär ist der kleine Me to you Bär der Firma Carte Blance aus Frankreich der aber immer mehr Sammler und Kinderherzen höher schlagen läßt. Der kleine Bär ist nicht irgendein Bär sondern ein ganz besonderer Bär. Eine Geschichte besagt das dieser kleine Teddybär in einem Haus wohnte wo eines Tages alle Sachen aus dem Haus weggeworfen wurden und das Haus ganz verlassen war. Aus versehen wurde dann auch dieser kleine Teddybär dort zurück gelassen und es wurde so langsam Winter in dem kleinen Dorf. Da niemand mehr in dem Haus wohnte mußte der kleine Metoyou Bär ganz alleine in dem Haus verweilen und bitter frieren. Dadurch das der Winter sehr kalt wurde, wurde auf einmal seine niedliche braune Nase ganz Blau und sein braunes Fell wurde grau. Doch der Winter ging nach einer Zeit natürlich auch vorbei und so wurde es wieder Sommer und der Schnee schmelzte dahin. Eines Tages kam ein kleines Mädchen zu diesem Haus und entdeckte den kleinen nun grauen Bär mit einer blauen Nase in all dem Gerümpel des verlassenen Hauses. Sie nahm den kleinen Bär und lief nach Hause und ließ Ihre Großmutter die aufgerissen Stellen reparieren. Zeit dem lebt der kleine Teddy Bär bei dem kleinen Mädchen und hört sich alle Ihre Geschichten an, tröstet Sie und kuschelt mit Ihr. Der kleine Metoyou Bär von Carte Blance ist ein einzigartiger Bär den es so mit seiner süßen blauen Nase noch nicht auf der Welt gab und sich somit von seinen Artgenossen abhebt.

Blue Nose friends sind zwar kleine Teddy Bären, aber Sie sind die kleinen Kuschligen Freunde von dem Me to you Bär die nun auch endlich erhältlich sind. Ganz schnell wurden Sie zu den Lieblingen vieler Sammler und Kinder die Sie gerne um sich haben wo auch der kleine Me to you Bär gegenwärtig ist. Die kleinen  Blue Nose friends gibt es nicht nur als Teddy sondern auch als viele weitere Kuschligen Freunde wie Hase, Hund, Kücken um nur einige zu nennen. Die Geschichte der Blue Nose friends ist eigentlich ganz einfach, denn diese besagt das der Me to You Bär eines Abends einen Traum der besonderen Art hatte. Als es zeit zum schlafen war, schaute der kleine Bär aus dem Fenster als ein kleiner Stern am Himmel vorbei sauste. Er wünschte sich das er nicht mehr alleine auf der Welt ist der eine blaue Nase hatte. Er legte sich dann ins Bett und schlief auch recht schnell ein und träumte einen Traum. In diesem Traum sah er sein altes Zuhause, das alte Häuschen was so ganz einsam und verlassen da stand. Doch in diesem Traum war das aus einladend und nicht mehr so verlassen, sondern ein sehr schönes Haus. Der kleine Me to you Bär ging näher an das Haus heran und öffnete die Tür und sah einen wunderschönen Raum mit einem brennenden Kamin. Als er sich in dem Haus umsah sah er auch einen Kleiderschrank und wagte sich zu Ihm und öffnete Ihm. Als er Ihn öffnete schlug sein Herz viel höher als sonst, denn er sah ganz viele Tiere mit einer Blauen Nase – seine neuen Freunde die Blue Nose. Als er wieder aufwachte wollte er unbedingt seine Freunde finden, die er ja dann auch zum Schluß gefunden hat.

Dies sind nur ein paar Geschichten von Teddybären und Kuscheltieren der besonderen Art und wir finden – auch wenn es vielleicht für manche ein Staubfänger sind – ein wunderschönes Geschenk für jung und alt ist. Stellen Sie sich doch einmal vor was Sie im Kindesalter ohne einen Teddy gewesen wären – was es nicht auch Ihr liebster Freund – konnten Sie Ihm nicht auch alles erzählen was Sie bedrückt hat und so schön einschlafen wenn er in Ihrem Arm lag ?

Online Shops zum Bestellen von Teddybären:

Steiff -> Steiff.de
Me to you Teddybären -> Geschenkewunderland.de
Blue Nose Friends -> Geschenkewunderland.de
myToys.de – Einfach alles für Ihr Kind