Präsente aus der Welt der Gourmets kommen zu jedem Anlass gut an. Egal ob man zu einer Geburtstagsfeier eingeladen ist oder zum bestanden Abitur gratulieren möchte, stilvolle Geschenkkörbe passen einfach immer. Je mehr man über die kulinarischen Vorlieben der zu beschenkenden Person Bescheid weiß, umso leichter fällt es, die richtigen Produkte für den Geschenkkorb auszuwählen. Weinliebhaber freuen sich zum Beispiel über verschiede Sorten aus aller Welt. Fitnessfreaks macht man mit einem Korb voll frischer Früchte eine große Freude. Außerdem kann man themenspezifische Körbe ganz einfach zusammenstellen. Weiß man zum Beispiel dass das Geburtstagskind im Sommer eine Reise nach Spanien plant, kann man den Korb mit allerlei Delikatessen aus diesem Land füllen. Schenkt man einem Läufer ein kulinarisches Geschenk, sind diverse Energieriegel, Gels oder Müsliriegel sicher eine gute Wahl. Je weniger man die Person kennt, die man mit einem Geschenkkorb erfreuen möchte, umso allgemeiner kauft man am besten ein. Über Süßigkeiten freut sich fast jeder, es sei denn man ist gerade auf Diät. Auch viele Firmen haben erkannt, dass man Kunden mit kulinarischen Geschenken eine Freude bereiten kann. So werden vermehrt Schokolade und andere Werbeartikel mit Logo, die sich zum Verzehr eignen, in Umlauf gebracht. Auch Kinder sind übrigens mit kulinarischen Geschenken zu begeistern. In Deutschland gibt es in vielen großen Städten Schokolademuseen, die spezielle Führungen für die Kleinsten veranstalten. Kinder lernen vor Ort, wie die beliebte Nascherei hergestellt wird. Hier kann man ebenso wie in einigen Fastfood Lokalen sogar eine Geburtstagsfeier veranstalten.

Gutscheine für kulinarische Köstlichkeiten
Gourmets kann man aber nicht nur mit einem prall gefüllten Geschenkkorb eine Freude machen. Auch Gutscheine für einen Restaurantbesuch werden gerne entgegengenommen. Dabei sollte man ebenfalls über die Vorlieben der zu beschenkenden Person Rücksicht nehmen. In jeder großen Stadt gibt es Restaurants, die sich auf internationale Gerichte spezialisiert haben. Warum also nicht einmal zu Weihnachten oder zum Geburtstag einen Besuch beim Inder oder im mongolischen Spezialitätenrestaurant verschenken? Fleischliebhaber kommen in einem Steakhouse voll auf ihre Kosten. Immer mehr im Kommen ist die Event-Gastronomie. Hier werden die Gäste nicht nur kulinarisch bestens versorgt, sondern genießen ihr Menü in Zusammenhang mit einem speziellen Event. Voll im Trend liegt zum Beispiel Dine and Crime, wo man während des Essens ein spannendes Theaterstück voll von Action sieht. Auch Dinner in the dark wird regelmäßig angeboten. Dabei essen die Gäste in völliger Finsternis. In einigen Museen und Galerien findet regelmäßig ein Sonntagsbrunch statt. Besucher können sich in stilvollem Ambiente an einem abwechslungsreichen Buffet bedienen. Mittelalterfans kommen bei einem Ritteressen voll auf ihre Kosten. Das Angebot an Erlebnis Gastronomie wird laufend erweitert. Es sind attraktive Pauschalarrangements für jeden Geschmack zu finden.

Gesunde Geschenke aus der Küche
Kulinarische Präsente müssen nicht zwingend reich an Kalorien sein. Der oben erwähnte Obstkorb ist auch bei jenen willkommen, die Wert auf gesunde Ernährung legen. Gut kommen auch Gewürze aus aller Welt an. Im Asiashop, in gut sortierten Supermärkten oder im Bioladen findet man eine große Auswahl an Gewürzen und Mischungen. Für Menschen, die gerne beim Kochen experimentieren, sind Gewürze aus dem Orient, aus China, Indien oder anderen fernen Ländern immer eine gute Option. Auch spezielle hochwertige Öle eignen sich als Mitbringsel zum Geburtstagsfest. Relativ neu am Markt sind online Shops, die sich auf den Versand von individuellen Müslimischungen spezialisiert haben. Vollwertige Getreideflocken, Saaten, Nüsse und Trockenfrüchte in verschiedenen Varianten können genau auf den Geschmack der zu beschenkenden Person zusammengestellt werden.

.

.

Bildquelle: © Stefani Brügge – Fotolia.com