© garteneidechse - Fotolia.comIn einer Partnerschaft gibt es nicht schöneres als ein neues Leben in die Welt zu setzten und so seine Liebe weiter zu stärken. Es ist nicht nur ein schönes Gefühl für die Frau wenn Sie Schwanger ist sondern auch für den Mann wenn er das erste mal das kleine Baby im Bauch Strampeln fühlt. Die 9 Monate gehen dabei für viele der Paar einfach zu schnell rum auch wenn man sich auf das Neugeborene freud und die Freude auch gerne dann mit anderen teilen möchte. Sobald das Kleine dann das Licht der Welt entdeckt kommen die ersten Verwandten und möchten dem Paar gratulieren und natürlich auch gerne das erste Geschenk dem kleinen Baby mitbringen.

Dabei können die Wünsche zur Geburt, also das erste Geschenk schon manchen ein reges Kopfzerbrechen bereiten, denn es ist nicht immer gerade einfach das richtige zu finden. Möchte man nun dem Kleinen etwas schenken oder vielleicht lieber doch Mami und Papi. In der Regel schenkt man jedoch schon dem Baby etwas aber dieses kann in den ersten Monaten nicht gerade viel mit irgendeinem Spielzeug anfangen. Die meisten Wünsche zur Geburt sind daher dann schon etwas was man für das kleine gebrauchen kann wie zum Beispiel Strampler oder Windeln. Natürlich sollte man sich schon ein wenige Gedanken machen wie man dies hübsch verpackt denn einfach einen Sack Windeln zu schenken ist doch dann nicht gerade sehr einfallsreich.

Wenn Sie zum Beispiel ein paar Windeln verschenken möchten würden wir dieses als schöne Torte zum Beispiel verpacken. Dazu nehmen Sie einfach ein Stück Karton und bekleben dieses zum Beispiel mit Alufolie. Dann Wickeln Sie die einzelnen Windeln zu einer Rolle zusammen und stellen diese auf den beklebten Karton in einem Kreis. Darauf kommen dann noch ein paar Windeln – auch wieder im Kreis – so das Sie dann einen kleinen Turm haben der dann wie eine mehrstöckige Torte aussieht. Selbstverständlich sollten Sie das Ganze noch ein wenig verzieren wie zum Beispiel mit kleinen Proben von Babyöl, Schnuller usw. die es in jedem Drogerie Markt zu kaufen gibt. Dazu noch eine kleine Geburtskarte und vielleicht noch ein wenig Klitzerstaub und schon haben Sie ein schönes Geschenk was das Paar am Anfang bestimmt gut gebrauchen kann.

Einige schenken aber auch einen gewissen Geldbetrag wobei auch hier gilt es ist zwar schön dem Paar ein wenig unter die Arme zu greifen, aber auch hier sollten Sie es vielleicht ein wenig schöner verpacken. Nehmen Sie zum Beispiel einen schönen kleinen Blumenstock in dem Sie dann kleine Geldscheine als Schmetterlinge mit einem kleinen Draht einbauen. Nehmen Sie einfach zwei unterschiedlich farbende Geldscheine also zum Beispiel einen 5 Euro Schein und einen 10 Euro Schein. Den einen rollen Sie einfach und drücken Ihn in der Mitte etwas flach, den anderen falten Sie als Fächer der von beiden Seiten ist und legen diesen auf den anderen Schein drauf. In der Mitte tun Sie dann den Fächer zusammen machen und links und recht auseinander falten. Das Ganze befestigen Sie dann mit ein wenig Draht an dem Blumenstock und schon haben Sie ein weiteres schönes Geschenk worüber sich die neuen Eltern bestimmt freuen werden.

Aber man kann auch klassische Geschenke zur Geburt gerne ein wenig personalisieren wie zum Beispiel einen Schnuller mit Namen des Kindes oder eine schöne Kuscheldecke wo man den Namen drauf sticken läßt. Aber auch das erste Lätzchen, Strampler und Co sind beliebte Geschenke und wenn diese vielleicht auch gleich mit Namen des Babys sind so kommen diese bestimmt noch ein wenig besser an. Gerade bei Personalisierten Geschenken gibt es gerade im Internet eine Vielzahl an Anbietern die alle möglichen Produkte anbieten doch nicht alle sind wirklich ein Geschenk zur Geburt wie zum Beispiel eine Tasse mit einem Foto des Kleinen – das ist nicht gerade Originell.

Wir finden man sollte sich schon ein wenig Gedanken machen was man dem Kleinen oder den Eltern zur Geburt schenkt, schließlich hat man ja schon ein wenig Zeit zum Überlegen. Wichtig ist dabei auch immer die Verpackung und am Anfang sollte man schon etwas nützliches Schenken wie zum Beispiel unsere zwei Beispiele hier in unserem Bericht.
Wenn Sie jedoch nach Monaten der Überlegung immer noch nicht das Ultimative Geschenk zur Geburt haben dann gehen Sie doch einfach zu den werdenden Eltern mit einem Stück Papier – aber Halt – nicht einfach ein Papier das wäre doch schon wieder viel zu Einfallslos. Nehmen Sie zum Beispiel ein Mamoriertes Papier und schneiden es etwas eckig und rund aus, so wie als wäre es eine Schatzkarte. Dann noch ein wenig am Rand mit einem Feuerzeug vielleicht anbrennen und dann schreiben Sie ganz oben drauf * Wünsche zur Geburt * und dieses geben Sie dann dem Paar mit der Bitte ein paar Ihrer Wünsche auf dieses Zettelchen zu schreiben. Vielleicht finden Sie dann ein passendes Geschenk.

.

Weitere Beiträge:

Babygeschenke Online bestellen

Kostenloses Online Fotobuch

Testbericht Babywalz

.

.

Bildquelle:garteneidechse – Fotolia.com